Nov 24, 2020 08:36 Europe/Berlin
  • Israelischer Kriegsminister: Bereit für Einigung mit Hamas

Tel Aviv (IRNA/ParsToday) - Trotz der fortgesetzten Angriffe des zionistischen Regimes auf den Gazastreifen hat der Kriegsminister dieses Regimes behauptet, dass man bereit sei mit der Hamas eine Einigung zu erzielen.

Benny Gantz, der Kriegsminister des zionistischen Regimes schrieb auf seiner Twitter-Seite, dass er dem Sonderkoordinator der Vereinten Nationen für den Nahost-Friedensprozess Nikolai Mladenov bei einem Treffen am Montagabend bekannt gegeben habe, dass Tel Aviv die Situation der Bewohner des Gazastreifens verbessern werde, wenn Israel mit der Hamas eine Einigung über einen langfristigen Frieden und die Rückkehr von Gefangenen erziele.

Dies geschieht, während das zionistische Regime weiterhin Spannungen in den besetzten Gebieten verursacht und ein weiteres Mal am Sonntagmorgen mehrfach Gebiete des Gazastreifens bombardierte. 

Andererseits erklärte der Sprecher der Palästinensischen Widerstandskomitees, dass das zionistische Regime den Preis zahlen werde, wenn es die Angriffe auf Gaza und die Blockade des Gazastreifens  fortsetzen wolle.

Der Gazastreifen steht seit 2006 unter einer allseitigen Blockade durch das israelische Regime. Durch die Angriffe dieses Regimes sind bisher tausende Palästinenser getötet oder verletzt worden.

 

Tags