Jan 23, 2021 07:54 Europe/Berlin
  • Raketenangriff auf US-Militärbasis in Bagdad

Bagdad (ParsToday/IRNA) - Nachrichtenquellen zufolge hat es Samstagmorgen einen Raketenangriff auf eine US-Militärbasis in der Nähe des internationalen Flughafens von Bagdad gegeben.

Mindestens vier Raketen wurden in Richtung des Flughafens von Bagdad abgefeuert, insbesondere auf die Victoria-Basis, auf der US-Truppen stationiert sind.

Währenddessen berichtete der Saberin-Nachrichtensender der irakischen Widerstandsgruppen, dass die Sirenen nach dem Angriff ertönten und amerikanische Drohnen über die Region flogen.

Zuvor berichteten Nachrichtenquellen über die Aktivierung des neuen US-Militärabwehrsystems in der Victoria-Basis. Dieses System wird verwendet, um mit Mörsergranaten und Raketen umzugehen. Saberin News schrieb, das Luftabwehrsystem C-Ram‌ habe angesichts dieses Raketenangriffs versagt.

Die Saberin News berichteten am Freitagabend auch, dass ein Logistikkonvoi des US-Militärs in der irakischen Zentralprovinz Salah al-Din angegriffen und beschädigt worden war.

Am Freitag berichteten irakische Medien über fünf Angriffe auf US-Militärkonvois in verschiedenen irakischen Provinzen, die in ihrer Art beispiellos sind.

US-Konvois und Militärstützpunkte im Irak wurden in den letzten Monaten mehrmals angegriffen. Viele irakische Menschen und Gruppen wollen den Abzug der amerikanischen Truppen aus dem Irak, und das irakische Parlament hat einen Plan für den Abzug dieser Kräfte gebilligt.

Tags