Jul 07, 2021 11:36 Europe/Berlin
  • Abzug von US-Truppen aus Afghanistan zu mehr als 90 Prozent abgeschlossen

Washington (ParsToday) - Das für die Region zuständige US-Zentralkommando CENTCOM hat am Dienstag in einer Erklärung bekannt gegeben, der Abzug der US-Truppen aus Afghanistan sei zu mehr als 90 Prozent abgeschlossen.

Die Menge des bislang ausgeflogenen Materials entspreche mehr als 980 Ladungen von C-17-Transportflugzeugen, hieß es in der CENTCOM-Erklärung.

Der Abzugsprozess der US-Truppen aus Afghanistan wird laut CENTCOM bis zum 11. September dieses Jahres andauern.

Vergangene Woche haben die letzten US- und NATO-Soldaten den Militärstützpunkt Bagram verlassen. Der rund 50 Kilometer nördlich der afghanischen Hauptstadt Kabul gelegene Luftwaffenstützpunkt diente als Hauptquartier der US-Streitkräfte in Afghanistan.

Zuvor teilten die US-Militärverantwortlichen mit,  6.000 US-Soldaten würden in Afghanistan verbleiben.

Joe Biden: Werden Truppen planmäßig aus Afghanistan abziehen

US-Präsident Joe Biden hatte im April angekündigt, dass alle amerikanischen Truppen bis zum 11. September 2021, dem 20. Jahrestag der Terroranschläge, die Washington als Vorwand für die Invasion und Besetzung des Landes nutzte, obwohl kein afghanischer Staatsangehöriger an den Anschlägen beteiligt war, aus Afghanistan abziehen werden. 

Die USA und ihre Verbündeten marschierten 2001 unter dem Vorwand der Terrorismusbekämpfung und der Gewährleistung von Sicherheit in Afghanistan ein. Dennoch hat die Unsicherheit, der Terrorismus und die Drogenproduktion in Afghanistan seitdem dramatisch zugenommen.

Tags