Dez 04, 2021 11:20 Europe/Berlin
  • US-Drohnenangriff auf Idlib

Idlib (Press TV/ParsToday) - Bei einem US-Drohnenangriff auf die nordwestliche syrische Provinz Idlib sind mindestens ein Zivilist getötet und sieben weitere verletzt worden.

Wie die arabischsprachige Wochenzeitung "Enab Baladi berichtete, wurde  der Luftangriff am Freitag auf einen Motorradfahrer in der Nähe des Dorfes Kafr Battikh im südlichen Bezirk Saraqib durchgeführt.

Sieben Familienmitglieder, darunter drei Frauen und ein Kind, wurden ebenfalls verletzt, als sie in einem Auto über die Straße fuhren. 

Die Zeitung berichtete weiter, dass das in den USA hergestellte unbemannte Fluggerät MQ-9 Reaper das Motorrad mit drei Raketen getroffen habe.

Stunden später gab das US-Zentralkommando (CENTCOM) an, es werde eine Untersuchung zu möglichen zivilen Opfern bei dem Drohnenangriff  auf Idlib einleiten.

Captain Bill Urban, ein Sprecher des CENTCOM sagte diesbezüglich: „ Wir leiten eine umfassende Untersuchung der Vorwürfe ein und werden die Ergebnisse gegebenenfalls veröffentlichen.“

Der Drohnenangriff am Freitag folgt auf einen weiteren Angriff auf Idlib im September, bei dem auch ein Top-Terrorist getötet worden sein soll. Das US-Militär behauptete damals, bei diesem Angriff seien keine Zivilisten getötet worden.

Letzten Monat veröffentlichte die New York Times unter Berufung auf anonyme Quellen und geheime Dokumente  einen Bericht, in dem es u.a.  hieß, ein im März 2019 durchgeführter   US-Luftangriff  habe „eine große Menge von Frauen und Kindern, die sich an ein Flussufer drängten“ in der Nähe der Stadt Baghuz getroffen.

Das US-Militär hat Truppen und Ausrüstung im Osten und Nordosten Syriens stationiert. Das Pentagon behauptet, der Einsatz ziele darauf ab, zu verhindern, dass die Ölfelder in der Region in die Hände von IS-Terroristen geraten.

Damaskus sagte, dass der rechtswidrige US-Einsatz dazu dient, die Ressourcen des arabischen Landes zu plündern.

Der frühere US-Präsident Donald Trump gab mehrfach zu, dass amerikanische Truppen wegen des Öls in Syrien sind.

 

 

Tags