Jan 22, 2022 10:51 Europe/Berlin
  • US-Kampfflugzeuge greifen ein Ausbildungszentrum im syrischen al-Hassaka an

Al-Hasaka (ParsToday) - US-Kampfjets haben ein Ausbildungszentrum in der Stadt al-Hassaka im Nordosten Syriens zerstört.

Angaben der amtlichen syrischen Nachrichtenagentur (SANA) vom Samstag zufolge zerstörten die Kämpfer der US-Besatzungsarmee bei diesem Angriff das Gebäude des Technikkomplexes in der Stadt al-Hassaka vollständig. Dem Bericht zufolge hat das US-Militär behauptet, es beabsichtige, Flüchtlinge aus dem Al-Ghwajran-Gefängnis in al-Hassaka zu verfolgen.

Im Nordosten Syriens attackierten IS-Kämpfer ein Gefängnis, um dort inhaftierte Terroristen zu befreien. Mehr als 20 kurdische Sicherheitskräfte und fast 40 IS-Mitglieder wurden dabei getötet, wie die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte mitteilte. In der Haftanstalt sitzen rund 3500 mutmaßliche IS-Kämpfer, darunter auch führende Vertreter der Terromiliz. Laut Sanaa flogen nach diesem Vorfall Kampfjets der amerikanischen Besatzer in den Himmel von Al-Hasaka und in geringer Höhe über das Gefängnis "Al- al-Ghwajran" und warfen Lichter.

Tags