Sep 19, 2022 10:35 Europe/Berlin
  • Größter illegaler US-Militärstützpunkt in Syrien angegriffen

Deir az-Zor (ParsToday/Sputnik) - Die größte illegale US-Militärbasis in Syrien ist mit Raketen angegriffen worden, Stunden nachdem eine andere Einrichtung, in der amerikanische Streitkräfte untergebracht waren, ähnlich mit Projektilen zum Ziel genommen wurde.

Die syrische Tageszeitung Al-Watan berichtete am Sonntag über den Angriff und identifizierte das Ziel als den US-Außenposten auf dem Ölfeld al-Omar in der ostsyrischen Provinz Deir az-Zor. Bei dem Angriff seien mehrere Raketen auf die Einrichtung abgefeuert worden, berichtete die Zeitung Al-Watan. Nach dem Angriff seien US-Hubschrauber über dem Außenposten herumgeflogen.

Ein Korrespondent des arabischen Dienstes der russischen Nachrichtenagentur Sputnik, der aus dem Gebiet berichtete, beschrieb den Raketenbeschuss als „den intensivsten“ Angriff, der jemals auf die Einrichtung abzielte.

Die Raketen hätten empfindliche Stellen im gesamten Außenposten getroffen, sagte der Reporter. Er stellte fest, dass mehrere massive Explosionen in der gesamten Anlage zu hören waren.

Früher am Tag wurden ebenfalls Raketen auf eine Militäreinrichtung abgefeuert, in der US-Besatzungstruppen in der Provinz Hasaka untergebracht sind. Die Raketen wurden aus einem nahe gelegenen Gebiet abgefeuert.

Die US-Streitkräfte waren unter dem Deckmantel des Kampfes gegen die IS-Terrormiliz aktiv in Syrien involviert. Washington hat die Präsenz der Truppen in Syrien seit 2017 ausgeweitet, obwohl das arabische Land und seine Verbündeten die Terroristen besiegt haben.

Zahlreiche Berichte und regionale Regierungsverantwortliche haben inzwischen auf die Rolle der USA bei der Verbreitung von IS-Terroristen in der gesamten Region hingewiesen. 

Das US-Militär hat Streitkräfte und Ausrüstung unter dem Vorwand der Bekämpfung des Terrorismus im Nordosten Syriens stationiert. Damaskus hingegen behauptet, der Einsatz ziele darauf ab, die reichen Öl- und Bodenschätze des Landes zu plündern, und behält sich das Recht vor, die US-Truppen mit geeigneten Mitteln zu vertreiben.

Tags