• Syrischer Außenminister nach Oman gereist

    Mrz 20, 2021 08:39

    Damaskus/Maskat (ParsToday) - Laut omanischen Quellen ist der syrische Außenminister Faisal al-Miqdad in Maskat, der Hauptstadt des Sultanats, eingetroffen.

  • Ölminister: USA plündern Syriens Ölressourcen wie Piraten und kontrollieren 90% der Rohölreserven

    Mrz 19, 2021 12:03

    Damaskus (ParsToday/PressTV) - Syriens Ölminister gab bekannt, die Vereinigten Staaten und ihre alliierten Takfiri-Terroristengruppen plündern Ölressourcen in dem vom Krieg betroffenen arabischen Land und enthüllte, dass Washington 90 Prozent der Rohölreserven im ölreichen Nordosten Syriens kontrolliert.

  • Syrien: Biden muss falsches Verhalten der USA beenden

    Mrz 17, 2021 09:20

    Teheran (ParsToday) - Der syrische Außenminister forderte von der Biden-Regierung, das falsche Verhalten der USA zu stoppen.

  • USA und 4 EU-Länder geben Erklärung zum 10. Jahrestag der Syrienkrise ab

    Mrz 16, 2021 09:57

    Washington (ParsToday) - Die Außenministerien der USA, Großbritanniens, Deutschlands, Frankreichs und Italiens haben eine gemeinsame Erklärung abgegeben, in der sie ihre Unterstützung für terroristische Gruppen in Syrien wiederholen und behaupten, dass sie eine politische Lösung zur Beendigung der Krise im Land unterstützen.

  • London sanktioniert syrischen Außenminister

    Mrz 16, 2021 09:24

    London (IRNA/ParsToday) - Das britische Außenministerium hat von der Sanktionierung sechs ehemaliger bzw. aktueller syrischer Regierungsvertreter wegen sogenannter Menschenrechtsverletzungen berichtet.

  • Über 650.000 syrische Flüchtlinge sind in ihre Heimat zurückgekehrt

    Mrz 14, 2021 07:03

    Damaskus (ParsToday) - Das Zentrum für Aufnahme, Verteilung und Schutz von Flüchtlingen hat am Samstag bekannt gegeben, dass seit dem 18. Juli 2018 mehr als 650.000 syrische Flüchtlinge aus dem Ausland in ihre Heimat zurückgekehrt sind.

  • EU-Gesetzgeber machen Westen für Syrien-Katastrophe verantwortlich

    Mrz 11, 2021 10:31

    Brüssel (ParsToday/PressTV) - Anlässlich des 10-jährigen Konflikts in Syrien haben die EU-Gesetzgeber eine Debatte über den aktuellen Stand der Dinge geführt. Viele im Europäischen Parlament zeigen mit dem Finger auf Präsident Bashar al-Assad. Andere sagen jedoch, der Westen und seine regionalen Verbündeten seien für das Leid verantwortlich, das den Menschen in Syrien zugefügt wurde.

  • Ein Ex-Gegner Assads über die IS-Verbrechen (2)

    Mrz 08, 2021 20:25

    Im ersten Teil haben Sie aus dem Munde vom Abu Baschir über den Beginn der Proteste in Syrien und die Eroberung einiger Städte seitens der Gegner Baschar Assads erfahren. Abu Baschir hatte über das Eintreffen der IS-Terroristen in Syrien berichtet, welche einige syrische Städte wie Halab – Aleppo - an sich rissen.

  • SDF-Kämpfer entführen mehr als 200 Menschen in den syrischen Provinzen Raqqah und Hasakah

    Mrz 08, 2021 09:52

    Damaskus (ParsToday) - Militante der sogenannten Syrischen Demokratischen Kräfte (SDF), die von den Vereinigten Staaten unterstützt werden, haben in den syrischen Provinzen Raqqah und Hasakah mehr als 200 Menschen entführt, um sie gewaltsam in der militanten Gruppe zu rekrutieren.

  • US-Politiker: Bidens Angriff auf Anti-Terror-Kräfte in Syrien, ein Geschenk an IS-Terroristen

    Mrz 08, 2021 08:41

    Washington (ParsToday/PressTV) - US-Präsident Joe Biden hat den IS-Terroristen in Syrien und im Irak geholfen, indem er Luftangriffe gegen Einrichtungen von Anti-Terror-Widerstandsgruppen an der irakisch-syrischen Grenze angeordnet hatte, sagt ein US-Politiker.