Nov 18, 2016 07:34 Europe/Berlin
  • US-Repräsentantenhaus untersagt Flugzeugsdeal mit dem Iran

Washington(PressTv/ParsToday)- Trotz des Atomabkommens mit dem Iran hat das US-Repräsentantenhaus am Donnerstag(gestern) einem Entwurf zugestimmt, der den Verkauf von Passagierflugzeugen "Boeing" und "Airbus" an Iran verbietet.

Das Repräsentantenhaus, in dem die Republikaner die Mehrheit der Parlamentssitze stellen, nahm einen Gesetzesentwurf am Donnerstag mit 243 Ja-Stimmen gegen 174-Nein-Stimmen an, der dem US-Schatzministrium untersagt, den amerikanischen Banken Genehmigung für die Abwicklung von Flugzeug-Geschäften mit dem Iran zu erteilen.

Dieser Beschluss hebt einen früheren Beschluss auf, der den Verkauf von Flugzeugen an den Iran erlaubt. 

Der Gesetzesentwurf muss noch vom Senat gebilligt und vom scheidenden Präsidenten Barack Obama unterzeichnet werden.