Nov 20, 2016 18:15 Europe/Berlin
  • CNN: James Mattis wird für das Pentagon erwägt

Washington (IRNA(ParsToday)- Einer unterrichteten Quelle zufolge möchte der designierte US-Präsident Trump den General a.D. James Mattis als Verteidigungsminister in sein Kabinett holen.

Am Sonntag berichtete CNN ohne Angabe der Quelle, es sei noch keine endgültige Entscheidung bezüglich Mattis gefallen, doch Trump sei sehr von seiner Karriere beeindrückt.
Mattis hat 44 Jahre in der US-Marine gedient und 2001 eine Spezialeinheit im Süden Afghanistans geleitet. Beim Angriff auf den Irak 2003 hatte einen der   Kommandoposten. 
Für seine Dienste bei der Falludscha-Offensive 2004, einer der blutigsten Irak-Kriege, wurde er ausgezeichnet. 
Seine Äußerung 2005 in San Diego sorgte für  Unruhe, als er sagte: Das Schießen auf Menschen ist ein großer Spaß. 
2010 war er Kommandeur der US-Streitkräfte im Nahen Osten. 


 

Kommentar