Sep 01, 2017 18:01 Europe/Berlin
  • 50 Tausend Extremisten drohen Europa

Brüssel (IRNA) - Nach Angaben des EU-Koordinators für Terrorismusbekämpfung Gilles de Kerchove stellen rund 50 Tausend Extremisten eine Bedrohung für Europa dar.

Laut einem Bericht von The Telegraf warnte de Kerchove heute, dass sich nahezu 38 Tausend Extremisten in Großbritannien befinden. Darunter seien rund 3 Tausend vom britischen Geheimdienst als besorgniserregend registriert worden und 500 würden ständig überwacht.  Damit sei dieses Land in Europa am meisten von Extremisten gefährdet. Er warnte ebenfalls vor möglichen Cyber-Attacken des IS auf Atomstromkraftwerke oder Luftkontrollsysteme in den kommenden 5 Jahren. De Kerchove gab bekannt, dass 17 Tausend Extremisten in Frankreich und 5 Tausend in Spanien seien. Obwohl 500 Extremisten aus Belgien in Syrien kämpfen würden, seien noch 2 Tausend weitere in Belgien, fügte er hinzu.