Dez 09, 2019 17:52 Europe/Berlin
  • Venezolanische Opposition verliert an Popularität

Caracas (ParsToday) - Neue Umfragen zeigen, dass die Unterstützung des venezolanischen Volkes für den Oppositionsführer auf 14 Prozent gesunken ist.

Laut dem HispanTV, zeigen offizielle Umfragen etwa 11 Monate nach Beginn der Amtszeit der venezolanischen Regierungsgegner unter der Führung von Juan Guaido, dass ihn nur 14 Prozent der Bevölkerung unterstützen.

Die Umfrage wurde von einem Statistikunternehmen namens Hinterlaces durchgeführt, und den am Sonntag veröffentlichten Ergebnissen zufolge ist die Vereinigte Sozialistische Partei nach wie vor die beliebteste Partei Venezuelas.

Vor ein paar Tagen ergab eine weitere große Umfrage, dass sieben von zehn Venezolanern Guaido nicht vertrauen und sein Vorgehen gegen den venezolanischen Präsidenten Nicolas Maduro ablehnen.

68,5 Prozent der Befragten gaben an, nicht mehr an den Oppositionsführer zu glauben, und 12,9 Prozent gaben an, ihm gegenüber nie optimistisch gewesen zu sein und ihn abzulehnen.

Gegenwärtig ist die venezolanische Opposition gespalten. Dies geschah vor allem nachdem die Korruption der Oppositionsführer bei der Aneignung von Geldern aufgedeckt wurde, die ihnen die USA gespendet hatten.

Die venezolanische Opposition versucht seit Januar 2019, die Regierung von Maduro mit Hilfe der von den USA angeführten Westmächte zu stürzen, aber die Bevölkerung unterstützte weiter den Präsidenten und seine legitime Regierung und hinderte sie daran, ihre Ziele zu erreichen.

Kommentar