May 08, 2020 15:46 Europe/Berlin

Vor 75 kapitulierte die deutsche Wehrmacht, das Deutsche Reich lag am Boden. Heute zeigt sich das deutsche Volk zerrissen, tief gespalten in der Beurteilung der sogenanntn „Corona“-Welle.

Die Deutschen wissen nicht, wem sie glauben sollen: den meisten Kartellmedien und der Bundesregierung - oder sehr bekannten und tadellosen Wissenschaftlern, wie die Professoren Hockertz, Püschel und Bhakdi, vom Fachmann Dr. Wodarg ganz zu schweigen, die eindeutig sagen: die offizielle Corona-Story ist ohne wissenschaftlichen Beweis. „Corona“ sei auch nicht schlimmer oder anders als irgendeine Grippewelle zuvor, „Corona"-Viren gebe es schon lange, jeden Winter erleben wir das.

Das wirft weitere Fragen auf: nach dem ausländischen Einfluss in Deutschland, Europa und weltweit, dem die Kanzlerin ihre noch immer starke Stellung verdankt, obwohl ihre Politik in Fragen der Zuwanderung und Corona stark umstritten ist.

Und am 8. Mai 2020 fragt sich Deutschland, wann wir endlich Souveränität, Friedensvertrag und eine echte Verfassung bekommen. Über diese und weitere wichtige Fragen spricht Seyed Hedayatollah Schahrokny mit dem Bundesvorsitzenden der Neuen Mitte, Christoph Hörstel.