Oct 29, 2020 10:01 Europe/Berlin
  • Venezuela: Maduro berichtet von Terrorangriff auf Ölraffinerie

Caracas (Reuters/ParsToday) -Auf eine Ölraffinerie im Nordwesten von Venezuela ist laut dem Präsidenten Nikolas Maduro ein Terroranschlag verübt worden.

Die Anlage in Amuay im Bundesstaat Falcón, die zu den wichtigsten Ölraffinerien in Venezuela und Lateinamerika gehöre, würde mit einer mächtigen Waffe angegriffen, sagte Maduro am Mittwoch auf einer Pressekonferenz in Caracas.

Bei dem Angriff sei ein Turm der Anlage in Amuay eingestürzt, erklärte Maduro.

Zudem seien zwei Ausländer festgenommen worden. Beweise für seine Vorwürfe legte Maduro nicht vor. Der Unfall erfolgte zu einer Zeit, in der die Produktion in der Anlage in Amuay eingestellt worden ist.

Tags

Kommentar