Feb 19, 2021 10:33 Europe/Berlin
  • USA sind bereit, an Gesprächen mit Iran und Europa teilzunehmen

Washington (Fars News/ParsToday) - Die USA haben ihre Bereitschaft zur Teilnahme an Gesprächen mit Iran und den Weltmächten erklärt, um eine Rückkehr zum Atomabkommen von 2015 zu erörtern.

"Die USA würden eine Einladung des Hohen Vertreters der Europäischen Union annehmen, an einem Treffen zwischen der G5+1 und Iran teilzunehmen, um einen diplomatischen Weg zum iranischen Atomprogramm zu finden", sagte der Sprecher des US-Außenministeriums Ned Price am Donnerstag in einer Erklärung.

Eine solche Einladung wurde noch nicht herausgegeben, wird jedoch nach Gesprächen zwischen dem US-Außenminister Antony Blinken und seinen britischen, französischen und deutschen Amtskollegen am Donnerstag in Kürze erwartet.

Der stellvertretende Generalsekretär für politische Angelegenheiten im Europäischen Auswärtigen Dienst Enrique Mora schrieb zuvor auf Twitter, er sei bereit, die relevanten Parteien zu einem informellen Treffen einzuladen.

Ungeachtet des illegalen und einseitigen US-Ausstieges aus dem Atomabkommen mit Iran behauptete Blinken gestern in einem Interview mit dem Nationalen öffentlichen Radio (NPR), dass die Türen der Diplomatie Iran offen stehen würden.

Der US-Außenminister behauptete, Iran müsse den ersten Schritt in Bezug auf den JCPOA unternehmen und forderte eine neue, längere und stärkere Einigung.

Die USA haben außerdem am Donnerstag dem UN-Sicherheitsrat mitgeteilt, dass sie einen Brief der Trump-Regierung zurückziehen, wonach alle UN-Sanktionen gegen Iran erneut verhängt worden seien. Der amtierende US-Botschafter bei der UNO Richard Mills informierte das Gremium in einem Schrieben, das Reuters veröffentlichte.

Die Regierung des ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump hat im August 2020 gescheiterte Schritte unternommen, um die UN-Sanktionen gegen Iran wieder einzuführen, nachdem er bei der Verlängerung des Waffenembargos gegen Teheran eine Niederlage erlitt.

Die Islamische Republik Iran betonte, Teherans nukleare Schritte nur umzukehren, wenn die USA Sanktionen aufgehoben werden.