Sep 23, 2022 10:34 Europe/Berlin
  • Treffen von Außenministern der USA und Chinas

New York (ParsToday/MehrNews) - Außenminister der USA und der Volksrepublik China, Anthony Blinken und Wang Yi, kommen heute in New York am Rande der UNO-Vollversammlung zusammen.

Das US-Außenministerium gab bekannt, dass Außenminister Anthony Blinken plant, sich am Rande der Vollversammlung  der Vereinten Nationen in New York mit dem chinesischen Außenminister Wang Yi zu treffen.

Zu dem Treffen machte das US-Außenministerium keine Angaben, aber dies ist das erste Treffen zwischen den Spitzenpolitikern  der beiden Länder nach der Eskalation der Spannungen in der Taiwanstraße.

Der Taiwan-Besuch der Sprecherin des US-Repräsentantenhauses Nancy Pelosi Anfang August hat zu zunehmenden Spannungen zwischen Peking und Washington geführt.

Aus Protest gegen den Besuch  hat China den US-Botschafter in Peking Nicholas Burns einbestellt. Nach Angaben chinesischer Staatsmedien protestierte der chinesische Vize-Außenminister Xie Feng bei dem Treffen mit Burns  aufs Schärfste gegen die Reise der  US-Spitzenpolitikerin.

Die Regierung in Washington müsse jetzt "praktische Maßnahmen ergreifen, um die negativen Auswirkungen von Pelosis Besuch in Taiwan rückgängig zu machen", forderte Xie Feng.

Peking hatte die Demokratin im Vorfeld bereits davor gewarnt, den Inselstaat als Halt in ihre Asienreise aufzunehmen. Wenige Tage davor  hatte Chinas Staatschef Xi Jinping in einem Telefonat mit US-Präsident Joe Biden davor gewarnt, "mit dem Feuer" zu spielen.

China betrachtet Taiwan als Teil seines Territoriums, aber westliche Länder und die Vereinigten Staaten haben ihre Aktivitäten in Taiwan in den letzten Monaten verstärkt, was auf massive Proteste   in China gestoßen ist.

 

Tags