May 17, 2016 14:06 Europe/Berlin
  • Afghanistan: 445 Polizisten in den letzten 6 Monaten getötet

Kabul (IRNA) - Der Ex-Polizeichef der Provinz Helmand hat bekannt gegeben, dass in den letzten sechs Monaten 445 Polizeikräfte in dieser Provinz im Kampf gegen die Taliban getötet und mehr als ein 1.100 weitere verletzt worden seien.

TOLO-News unter Berufung auf Abdul Rahman Sarjang zufolge, war die Polizei der Provinz Helmand im Vergleich zu anderen Kräften verstärkt im Kampf gegen die Taliban aktiv und hatte dadurch die größten Opfer zu tragen.

Das afghanische Innenministerium teilte mit: "Obwohl die Polizei für Ordnung und Sicherheit der Stadt zuständig ist, ist sie aber in großem Maße am Kampf gegen die bewaffneten oppositionellen Gruppen beteiligt."

Dieses Ministerium gab außerdem bekannt, dass in den letzten beiden Tagen 16 Operationen gegen die Taliban durchgeführt wurden, wobei ungefähr 100 Terroristen getötet und elf weitere durch afghanische Soldaten festgenommen worden sind.

Tags

Kommentar